ANMELDUNG Schulungen

Fakten

Staatlich geprüfte Fluglehrer begleiten dich bei allen Flugübungen. Die Flugausrüstung stellen wir selbstverständlich oder du bringst deine Ausrüstung mit. Sie sollte  den Richtlinien des Deutschen Hängegleiterverbandes (DHV) entsprechen, der als Vertreter des Bundesministeriums für die Sicherheit der Gleitschirmpiloten zuständig ist. Für die Flugausrüstungen besteht beim DHV die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung für unsere Leihausrüstungen. Solltest du deine eigene Ausrüstung mitbringen, musst du selbst versichert sein. Sprech uns in diesem Fall an.

 

 

Was noch?

Anfahrt, Übernachtungen sowie die Verpflegung im Fluggelände trägt der Teilnehmer. Für die einzelnen Fluggelände fallen Geländegebühren an. Diese sammeln wir ein und geben diese an die Grundstückseigentümer weiter. Die Höhe beträgt € 2.- bis 3.-/ pro Tag und Fluggelände.

 

 

 

Anmeldeformular

Auf was wartest Du?