Nach der Materialverteilung fahren wir gemeinsam zum Fluggelände. Sehr wahrscheinlich Nonroder Höhe. Der Wind soll erst gegen 11:00 Uhr etwas zulegen, so dass wir entsprechend trainieren können.

%d Bloggern gefällt das: